Waizenbach

Ehrungen bei der Feuerwehr in Waizenbach

Die Feuerwehr Waizenbach zog auf ihrer Jahreshauptversammlung Bilanz. 1. Vorstand Georg Glykos begrüßte die Anwesenden und hielt seinen Jahresbericht, er erinnerte besonders an den Florianstag und das...

Die Feuerwehr Waizenbach zog auf ihrer Jahreshauptversammlung Bilanz. 1. Vorstand Georg Glykos begrüßte die Anwesenden und hielt seinen Jahresbericht, er erinnerte besonders an den Florianstag und das Sommerfest im abgelaufenen Vereinsjahr sowie die gute Zusammenarbeit innerhalb der Vorstandschaft. 1. Kommandant Holger Amend blickte in seinem Jahresbericht besonders auf die drei Einsätze sowie die durchgeführte Leistungsprüfung zurück. Anschließend konnten 1. Vorstand Georg Glykos und 1. Kommandant Holger Amend mit Melanie Ulbrich das 1. weibliche Mitglied in der Vereinsgeschichte der Freiwilligen Feuerwehr Waizenbach per Handschlag in die Wehr aufnehmen. Für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Karl Schneider für 40 Jahre sowie Steffen Biemüller und Thomas Wießner jeweils für 25 Jahre.

Mit einem kleinen Geschenk bedankte sich die Freiwillige Feuerwehr Waizenbach bei Gemeinderat Stefan Schottdorf und 1. Bürgermeister Jürgen Karle , vertreten durch 2. Bürgermeister Roland Brönner für die gute Zusammenarbeit in den letzten zwölf Jahren. Beide treten bei der kommenden Kommunalwahl nicht mehr an.

Für seine langjährigen Verdienste in der Freiwilligen Feuerwehr Waizenbach wurde Gottfried Schimetschek von der Versammlung zum Ehrenmitglied ernannt. Anschließend standen noch Neuwahlen der Kommandanten und der Vorstandschaft auf dem Programm, wiedergewählt wurden: Holger Amend zum 1. Kommandanten, Benedikt Schottdorf zum 2. Kommandanten sowie Georg Glykos zum 1. Vorstand, Mathias Adrio zum 2. Vorstand. Michael Jung ist Schatzmeister, Steffen Biemüller Schriftführer und Mathias Schmidt der Kassenprüfer. Neugewählt wurde Mario Fürst zum Kassenprüfer sowie Andreas Ullrich zum Vertrauensmann aktive Wehr und Helmut Rettinger zum Vertrauensmann passive Wehr.

Abschließend bedankten sich der 1. Vorstand und der 1. Kommandant für die gute Zusammenarbeit im abgelaufenen Vereinsjahr. red

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Waizenbach
  • Feuerwehren
  • Freiwillige Feuerwehr
  • Jürgen Karle
  • Karl Schneider
  • Kommunalwahlen
  • Michael Jung
  • Neuwahlen
  • Stadträte und Gemeinderäte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!