Bad Brückenau

Ein Fanal für Solidarität

Im neuen Haus Waldenfels steht Inklusion ganz oben.
Schlüsselübergabe im neuen Haus Waldenfels mit (von rechts) Marco Schäfer, Vorstand der Carl von Heß'schen Sozialstiftung, Architekt Dieter Ben Kauffmann mit seinem Sohn sowie Stiftungsratsvorsitzendem und Landrat Thomas Bold. Fotos: Sigismund von Dobschütz       -  Schlüsselübergabe im neuen Haus Waldenfels mit (von rechts) Marco Schäfer, Vorstand der Carl von Heß'schen Sozialstiftung, Architekt Dieter Ben Kauffmann mit seinem Sohn sowie Stiftungsratsvorsitzendem und Landrat Thomas Bold. Fotos: Sigismund von Dobschütz
| Schlüsselübergabe im neuen Haus Waldenfels mit (von rechts) Marco Schäfer, Vorstand der Carl von Heß'schen Sozialstiftung, Architekt Dieter Ben Kauffmann mit seinem Sohn sowie Stiftungsratsvorsitzendem und Landrat Thomas Bold. Fotos: Sigismund von Dobschütz

Mit schmetternden Posaunenklängen des Bad Brückenauer Posaunenchores unter Leitung von Daniela Wagner wurde das Seniorenzentrum Waldenfels nach dreijähriger Bauzeit seiner Bestimmung übergeben. Doch erst zum Monatsende werden die letzten Handwerker abgezogen sein und die Bewohner des alten Seniorenheimes in den über 20 Millionen Euro teuren Neubau einziehen dürfen."Da ist etwas richtig Gutes entstanden", freute sich Landrat Thomas Bold in seiner Eigenschaft als Stiftungsratsvorsitzender der landkreiseigenen Carl von Heß'schen Sozialstiftung, die 2010 den Bau des neuen ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung