Thundorf

Ein Gütesiegel zum Jubiläum

Der Verein feierte das 50. Jahr seiner Gründung und ehrte zahlreiche langjährige Mitglieder. Als "Geschenk" gab es die "Goldene Raute" vom BFV für den TSV.
Goldene Raute (von links):  MdL Sandro Kirchner, Ehrenvorsitzender Philipp Bauernschubert,  Vorsitzender Dieter Büchner, Rainer Lochmüller ( BFV ), Bürgermeister Egon Klöffel, und  Klaus Eisenmann  (KEAB). Foto: Daniel Bauernschubert
Goldene Raute (von links): MdL Sandro Kirchner, Ehrenvorsitzender Philipp Bauernschubert, Vorsitzender Dieter Büchner, Rainer Lochmüller ( BFV ), Bürgermeister Egon Klöffel, und Klaus Eisenmann (KEAB). Foto: Daniel Bauernschubert
Zum 50. Geburtstag gab es ein ganz besonderes Geschenk für den TSV Thundorf: Das Gütesiegel "Goldene Raute" hat der Bayrische Fußballverband (BFV) dem Verein verliehen. Doch damit nicht genug: Der Verein seinerseits ehrte auch viele Mitglieder, die dem Verein schon lange Jahre die Treue halten. Und wer groß feiert, hat auch viele Gäste eingeladen, unter anderem war MdL Sandro Kirchner, der Schirmherr des Abends, Bürgermeister Egon Klöffel und seine Stellvertreterin Judith Dekant zu Gast.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen