Bad Brückenau

Eine verantwortliche Entscheidung

Beide - Gegner und Befürworter - waren wichtig für die Diskussion im Stadtrat. Nun aber kommt es darauf an, dass weitere Schritte gegangen werden.
Die Fußgängerzone in Bad Brückenau: Passanten und Fahrzeuge sollen sich noch bis Juni die Innenstadt friedlich teilen. Foto: Ulrike Müller
Die Fußgängerzone in Bad Brückenau: Passanten und Fahrzeuge sollen sich noch bis Juni die Innenstadt friedlich teilen. Foto: Ulrike Müller
Es ist zu würdigen, wie bewusst und verantwortlich die Befürworter der Verlängerung der Öffnung der Fußgängerzone argumentiert haben. Sie haben sich wirklich Gedanken gemacht und ihre Argumente - zumeist - durchdacht und behutsam formuliert. Die Gegner waren nicht so behutsam. Aber auch ihre Stimmen waren wichtig. Sie ließen sich in ihrem Standpunkt nicht beirren und vertraten damit die Meinung vieler Einheimischer, die gegen Autos in der Ludwigstraße sind. Dass die Testphase mit knapper Entscheidung nun verlängert wird, ist gut für die Stadt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen