Poppenlauer

Endlich war's wieder mal "wunderbar wanderbar": Was die Sternwanderer in Poppenlauer alles erwartete

Neben den bekannten Sternwanderungen wurde bei Wunderbar wanderbar auch eine geführte Radtour angeboten.
Foto: Matthias Klement | Neben den bekannten Sternwanderungen wurde bei Wunderbar wanderbar auch eine geführte Radtour angeboten.

Am vergangenen Wochenende wurde in Poppenlauer mit der Veranstaltung "wunderbar wanderbar" die Eröffnung der Wandersaison in der Allianz Schweinfurter OberLand gefeiert, zu der auch Maßbach gehört. Der Ansturm auf das Festgelände in Poppenlauer war enorm und es fanden an beiden Tagen mehrere Tausend Personen ihren Weg in den Ort, heißt es in einer Pressemitteilung der Allianz.

Lesen Sie auch:

Zu den Gästen zählten auch die SPD-Staatssekretärin im Berliner Gesundheitsministerium Sabine Dittmar (Maßbach), der bayerische CSU-Innenstaatssekretär Sandro Kirchner (Premich), der Bad Kissinger Landrat Thomas Bold, sowie die stellvertretenden Landräte Gotthard Schlereth (Landkreis Bad Kissingen) und Christine Bender (Schweinfurt), mehrere Bürgermeister, sowie zahlreiche Kreis- und Gemeinderäte aus den Landkreisen Schweinfurt und Bad Kissingen.

Mehrere Kommunen arbeiten zusammen

Entstanden ist die Veranstaltung in der Zusammenarbeit der Kommunen Maßbach, Rannungen, Schonungen, Stadtlauringen und Üchtelhausen, welche sich vor einigen Jahren zur Allianz Schweinfurter OberLand zusammenschlossen. Dabei wurde ein abwechslungsreiches und gut gepflegtes Wanderwegenetz entwickelt, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Für die dauerhafte Nutzung und Pflege der Wege-Infrastruktur konnte ein Kreis aus interessierten und engagierten Ehrenamtlichen aus allen Mitgliedsgemeinden gewonnen werden.

Landrat Thomas Bold und Bürgermeister Matthias Klement begrüßten die Wanderer.
Foto: Lorenz Rothmann | Landrat Thomas Bold und Bürgermeister Matthias Klement begrüßten die Wanderer.

Im Rahmen des Wanderkonzepts wird seit 2009 am ersten Maiwochenende an wechselnden Orten die Wandersaisoneröffnung "wunderbar wanderbar" gefeiert. Ziel der Veranstaltung ist neben einer überregional breiteren Wahrnehmung der Allianz als Wander- und Naherholungsregion auch das Zusammenwachsen der Gemeinden im OberLand, so die Pressenachricht der Allianz.

Sternwanderung als Highlight

Das Besondere an der Veranstaltung sind die Sternwanderungen, die aus dem gesamten Allianzgebiet zum Fest führen. Pünktlich zur offiziellen Eröffnung durch Landrat Thomas Bold erreichten alle Wanderer das Festgelände. In diesem Jahr nahmen etwa 80 Wanderer an den Touren ab Rannungen, Weichtungen, Stadtlauringen, Thundorf und Maßbach teil, teilt die Allianz mit.

Der Austragungsort Poppenlauer wurde bereits für das Jahr 2020 festgelegt. Die dortigen Vereine bereiteten das Fest in Zusammenarbeit mit dem Allianz-Management mit großem Einsatz und vielen Ideen vor. Aufgrund der eintretenden Pandemie musste die Veranstaltung jedoch dann erst mal auf Eis gelegt werden, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Ein bunter Markt lockte in Poppenlauer mit regionalen Angeboten.
Foto: Matthias Klement | Ein bunter Markt lockte in Poppenlauer mit regionalen Angeboten.

Nun, zwei Jahre später, wagten die Vereine aus Poppenlauer und das Schweinfurter OberLand einen neuen Versuch. Alle Vorbereitungen wurden erneut getroffen, um Anfang Mai nun die Eröffnung der Wandersaison gebührend zu feiern.

Ines Procter und Osgarlich sorgten für Stimmung

Mit dem Ergebnis waren die Veranstalter mehr als zufrieden. Auf dem Festgelände sorgten am Samstag der Musikverein Maßbach, die Kabarettistin Ines Procter und die Band Osgarlich, sowie am Sonntag die Kinder der Kita Lauerland, die Maßbacher Volkstänzer, die Lauertaler Alphornbläser und die Rhöner Rucksackmusikanten für die richtige Stimmung. Bereichert wurde die Veranstaltung durch einen bunten Markt mit regionalen Ausstellern, verschiedene Gästeführungen sowohl in Poppenlauer, als auch im gesamten OberLand und Ausstellungen im Seniorenraum und im Heimatmuseum.

Bürgermeister Matthias Klement bedankte sich bei den Poppenläurer Vereinen sehr herzlich, heißt es vonseiten der Gemeinde Maßbach. Das Fest sei perfekt organisiert und auch das Rahmenprogramm toll gewesen, lässt Klement wissen.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Poppenlauer
Pressemitteilung
Christine Bender
Feier
Gotthard Schlereth
Musikvereine
Poppenlauer
Sabine Dittmar
Sandro Kirchner
Thomas Bold
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!