Bad Kissingen

Erinnerungen: Das waren unsere 80er

Sechs Redakteure der Saale-Zeitung erinnern sich an ihre ganz persönlichen Begebenheiten dieses Jahrzehnts. Spielzeug, Schmuck, Ostbesuche, Geld und Essen - Themen gab es viele.
Redakteurin Annett Lüdeke nutzt noch heute die DDR-Eierbecher in der Küche. Foto: Annett Lüdeke       -  Redakteurin Annett Lüdeke nutzt noch heute die DDR-Eierbecher in der Küche. Foto: Annett Lüdeke
| Redakteurin Annett Lüdeke nutzt noch heute die DDR-Eierbecher in der Küche. Foto: Annett Lüdeke

Wenn es schmeckt wie bei Erichvon Annett LüdekeKindheitserinnerungen haben oft auch mit Gerüchen und Geschmack zu tun. Und da meine Kindheit in den 80er Jahren nun einmal in der DDR stattfand, sind das mitunter aus heutiger Sicht ungewöhnliche und zuweilen auch sehr selten gewordene Geschmacksrichtungen. Glücklicherweise pflegt meine Mutter diese Erinnerungen hin- und wieder und bereitet mir zum Beispiel eine Soljanka nach "traditionellem" Rezept zu. Wo bei das mit der Tradition so eine Sache ist.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung