Katzenbach

"Es geht rund" in Lauter und Katzenbach

Wichtigstes Thema beim Faschingszug wird der im Herbst fertiggestellte Verkehrskreisel an der B 286 sein.
(Fabian Halbig): Sehr viel kleiner, aber umso hübscher bepflanzt ist der Kreisel, mit dem die BSC-Damen aus Lauter beim Faschingsumzug mitmachen werden
(Fabian Halbig): Sehr viel kleiner, aber umso hübscher bepflanzt ist der Kreisel, mit dem die BSC-Damen aus Lauter beim Faschingsumzug mitmachen werden
"Es geht rund" in Lauter und Katzenbach. Unter diesem Motto startet der vom Vereinsring beider Dörfer organisierte Faschingszug am Sonntag, 3. März. Insgesamt 30 Gruppen - jeweils zur Hälfte liebevoll gestaltete Festwagen und zur Hälfte fantasievoll kostümierte Fußgruppen mit knapp 500 Aktiven - werden zu dieser Veranstaltung erwartet, die im Zwei-Jahres-Turnus und seit 2009 zum 6. Mal stattfinden wird. Wer noch mitmachen möchte, kann sich gerne noch anmelden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen