Euerdorf

Euerdorf: Viel Geld fließt in die Schule

614 000 Euro sind heuer für Um- und Ausbauten an der Einhard-Grundschule in Euerdorf vorgesehen. Der Haushalt Verwaltungsgemeinschaft steht.
Eine stattliche Summe stellt die Verwaltungsgemeinschaft  heuer für Sanierungen und Projekte der Einhard-Grundschule zur Verfügung. Foto: Winfried Ehling       -  Eine stattliche Summe stellt die Verwaltungsgemeinschaft  heuer für Sanierungen und Projekte der Einhard-Grundschule zur Verfügung. Foto: Winfried Ehling
| Eine stattliche Summe stellt die Verwaltungsgemeinschaft heuer für Sanierungen und Projekte der Einhard-Grundschule zur Verfügung. Foto: Winfried Ehling

Den Schwerpunkt der Verwaltungsgemeinschaft-Sitzung bildete die Beratung und der Beschluss des Haushaltplans für das laufende Jahr den die Mitglieder ohne Einwände zustimmten. Der Gesamthaushalt 2021 schließt mit 2,55 Millionen Euro ab. Auf den Verwaltungshaushalt entfallen 1,56 Millionen Euro auf den Vermögenshaushalt 988 000 Euro. Damit liegt das Gesamtvolumen bei rund zweieinhalbfacher Höhe des Vorjahres.

Die Einnahmen des Verwaltungshaushalts finanzieren sich vornehmlich aus der Umlage der Mitgliedsgemeinden. Aktuell beläuft sich der Pro-Kopf-Betrag bei 4327 Einwohnern auf 212 Euro, eine Erhöhung gegenüber dem Vorjahr um rund zwölf Euro. Der zweithöchste Einnahmeposten ergibt sich aus Verwaltung und Betrieb. Dabei handelt es sich zum überwiegenden Teil um Zuweisungen, etwa Schulumlage oder Schülerbeförderung. Des weiteren fliesen hier Verwaltungs-Gebühren für beispielsweise Pässe, Führungszeugnisse etc. mit ein

Die Einnahmen des Vermögenshaushalts müssen heuer zu 60 Prozent durch eine Kreditaufnahme von 600 000 Euro gedeckt werden, da diese Position in den beiden Vorjahren auf "null" lautete. Hinzu kommen die Investitionsumlagen für die Schule (282 000 Euro) und die Verwaltung (44 000 Euro) sowie Zuweisungen von Bund und Land in Höhe von 52 000 Euro. Erweiterungen, Um- und Ausbauten sind 2021 mit 614 000 Euro die umfangreichste Ausgabe. Dieser Punkt betrifft ausschließlich die Einhard-Grundschule, definit die Sanierungen der Turnhalle, der Bodenbeläge und die Verbesserung der Klassenzimmer-Beleuchtung.

An zweiter Ausgabenstelle rangiert der Schuldendienst (248 000 Euro), der durch frühere Kredite für die Grundschule und die EDV-Ausstattung für das neue Verwaltungsgebäude entstand. Der Schuldenstand betrug zum 1. Januar knapp 895 000 Euro. Wird die Kreditermächtigung vollständig ausgeschöpft, erhöht sich die Pro-Kopf-Verschuldung der VG-Einwohner auf 288,13 Euro. Der Dank von VG-Vorsitzenden August Weingart und der Beifall der Mitglieder galt der exakten, detaillierten Arbeit von Kämmerin Brigitte Amberg.

Ein Antrag des Elternbeirats auf Einsatz eines zweiten Schulbus - bedingt durch die Pandemie-Sicherheitsmaßnahmen - lehnte der Betreiber wie die VG ab. Stattdessen fährt der Bus mehrmals um die Schüler unter Einhaltung des gebotenen Abstands zur Einhard-Schule zu bringen wo sich die Kinder bis zum Unterricht in der Aula aufhalten dürfen. Falls notwendig will die VG nochmals mit dem KOB über den Einsatz eines Zweitfahrzeugs verhandeln.

Der Bodenbelag in der Schule ist schadhaft. Er zeigt wegen erheblich eindringender Feuchtigkeit Blasenbildung. Die Mängelbeseitigung in Höhe von ca. 10 000 Euro ist entweder vom Planer oder der Fachfirma vorzunehmen, entschied das Gremium. In einem "Musterklassenzimmer" wird eine neue, moderate Beleuchtung erprobt. Ein sicherheitstechnischer Betreuer nimmt dazu Messungen vor und erstellt ein Konzept.

Eine Änderung der Entschädigungssatzung für die ehrenamtliche Tätigkeit des Vorsitzenden passierte einstimmig. Das bisherige Salär wurde rückwirkend zum Mai 2020 auf 700 Euro aufgerundet. Die VG-Versammlung beschloss in nichtöffentlicher Sitzung unter anderem die Einführung des Ratsinformations-Systems (RIS) und den monatlichen Mietzins von 4000 Euro im neuen Rathaus.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Euerdorf
August Weingart
Ehrenamtliche Tätigkeiten
Elternbeirat
Führungszeugnisse
Grundschulen
Mietpreise
Sanierung und Renovierung
Schuldendienst
Schuldenstand
Schulen
Schülerinnen und Schüler
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!