Sulzthal

Euerdorfer Hausarztpraxis reagiert: Infektionssprechstunde in Sulzthal

Corona erfordert neues Denken und umsichtiges Handeln. Eine Euerdorfer Praxis macht eine Außenstelle in Sulzthal auf.
Noch sind die neuen Räume nicht komplett eingerichtet, aber das wird schnell der Fall sein. Das Bild zeigt (von links) Vermieter Otto Brand, Arzt Markus Holleber und Mitarbeiterin Hannah Beck. Foto: Doris Bauer       -  Noch sind die neuen Räume nicht komplett eingerichtet, aber das wird schnell der Fall sein. Das Bild zeigt (von links) Vermieter Otto Brand, Arzt Markus Holleber und Mitarbeiterin Hannah Beck. Foto: Doris Bauer
| Noch sind die neuen Räume nicht komplett eingerichtet, aber das wird schnell der Fall sein. Das Bild zeigt (von links) Vermieter Otto Brand, Arzt Markus Holleber und Mitarbeiterin Hannah Beck. Foto: Doris Bauer

Mit der anstehenden Grippezeit sieht sich die Hausarztpraxis mit dem Ärzte-Team Christina Holleber-Sobtzick, Markus Holleber und Dominik Lemmerich vor neuen Herausforderungen. Ihre Reaktion darauf: In Sulzthal haben sie im Gebäude der ehemaligen Raiffeisenbank in der Eichstraße Räume für eine sogenannte "Infektionssprechstunde" einrichten lassen.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat