Obererthal

Europa-Union Hammelburg ehrt Dieter Galm

Eine Arbeitsgruppe zur Europawahl 2019 wurde mit der Stadt Hammelburg gegründet.
Dieter Galm (in der Mitte) wurde mit der Ehrennadel in Gold     geehrt, unser Foto zeigt ihn mit dem engeren Vorstand. Rudi Deier
Dieter Galm (in der Mitte) wurde mit der Ehrennadel in Gold geehrt, unser Foto zeigt ihn mit dem engeren Vorstand. Rudi Deier

Einen umfangreichen Tätigkeitsbericht legte der Kreisverbandsvorsitzende der Europa Union Hammelburg, Hans-Dieter Scherpf, bei der Jahresversammlung im Landgasthof Brust in Obererthal vor. Wie er berichtete, hatte die Europa-Union rund 70 Events und Veranstaltungen seit der letzten Mitgliederversammlung vor 13 Monaten im Februar 2018. Besonderer Gast war diesmal die Landesgeschäftsführerin der Europa-Union Bayern, Dr. Ute Hartenberger mit ihrer Mitarbeiterin Claudia Meyer. Hartenberger sprach über die EU und die Europawahl 2019. Weiterer Referent war Dr. Herbert Trimbach, Leiter der Abteilung "Öffentliche Sicherheit" im Ministerium des Innern Brandenburg. Der gebürtige Schwärzelbacher, der in Hammelburg sein Abitur gemacht hat, sprach zu zum Thema "Frontex aktuell" .

Stellvertretender Vorsitzender Dieter Lotze berichtete über geplante Reisen in den Jahren 2019 und 2020. In 2019 sind dies die Reisen nach Toulouse und Bordeaux, zur Oberlausitz und in den Spreewald, sowie nach Sardinien und Korsika.

Eine Arbeitsgruppe zur Europawahl 2019 wurde mit der Stadt Hammelburg gegründet, wie Dr. Reinhard Schaupp erklärte. In ihr arbeiten Kommunalpolitiker und die Europa-Union Hammelburg zusammen. An der Spitze der Arbeitsgemeinschaft wurde Bürgermeister Armin Warmuth gewählt. Es finden verschiedene Veranstaltungen in den nächsten Wochen bis zum Wahlsonntag, 26.Mai, statt. Dazu gehört der 4. Mai, an dem im Alten Kaufhaus eine Podiumsdiskussion mit Politikern und ein Infostand mit Überraschungen auf dem Marktplatz geplant sind.

Ehrungen:

40 Jahre dem Kreisverband angehören Karin Kammerer und Dr. Ulrike Scheblein. Sie erhielten die Ehrenurkunde des EU-Kreisverbandes Hammelburg.

Mit der goldenen Ehrennadel für langjährige Mitgliedschaft und besondere Leistung im Kreisverband wurde Dieter Galm gewürdigt.

Die Treuenadel in Silber für 20-jährige Mitgliedschaft beim Kreisverband der Europa-Union Hammelburg erhielten Paula Bergander, Helma Hermanns, Brigitte Kühnl, Ewald Hupp, Hugo Kippes, Heinrich und Monika Grom, Anton und Steffi Schreiner, Gerhard und Monika Vierheilig, Wulf und Carmen Wedde.

Zehn Jahre dabei sind Annemarie Fell, Ingeborg Menge, Elke Schäfer, Renate Stolz, Winfried Kleinhenz, Michael Schäfer, Wolfgang Schwarz, Gabriele Ebert, Wilhelm und Josefine Ganghammer, Dieter und Karin Gerhard, Karl-Heinz und Irmgard Nöger, Karl-Heinz und Rosemarie Schauer, Günter und Elvira Schaupp, Walter und Jutta Zügner, Sie erhielten die Treuenadel der Europa-Union in Bronze.

Eine seltene Ehrung nahmen Landesgeschäftsführerin Ute Hartenberger und stellvertretender Landesvorsitzender Edgar Hirt vor. Sie zeichneten für besondere Verdienste im Vorstand und Beirat der Europa-Union, Dietmar Feist, Rudolf Deier, Joachim Kaiser, Gertrud Reinisch, Dr. Friedrich Schäfer und Ursula Romanczyk mit der Ehrennadel in Bronze des Bundesverbandes der Europa-Union Deutschland aus.

Schlagworte

  • Obererthal
  • Armin Warmuth
  • Dieter Galm
  • Europawahlen
  • Europäische Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen
  • Fremdenverkehr
  • Hans-Dieter Scherpf
  • Heinrich
  • Joachim Kaiser
  • Karl Heinz
  • Kreisverbände
  • Obererthal
  • Oberlausitz
  • Schwärzelbach
  • Stadt Hammelburg
  • Wahlsonntage
  • Wilhelm
  • Wolfgang Schwarz
  • Öffentliche Sicherheit
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!