Bad Kissingen

Fach-Abi an der Bad Kissinger Berufsschule möglich

Die Bad Kissinger Berufsschule ist eine von zweien in Unterfranken, an denen Azubis das Fach-Abitur machen können.
Für Ingenieur Jan Bischoff war die BS-plus-Klasse die Grundlage für seine Karriere bei SKF. Fotos: Ralf Ruppert       -  Für Ingenieur Jan Bischoff war die BS-plus-Klasse die Grundlage für seine Karriere bei SKF. Fotos: Ralf Ruppert
| Für Ingenieur Jan Bischoff war die BS-plus-Klasse die Grundlage für seine Karriere bei SKF. Fotos: Ralf Ruppert

In der 4. Klasse werden bei vielen Kindern die Weichen fürs ganze Leben gestellt: Quali, Mittlere Reife oder Abitur? Bei Jan Bischoff aus Sulzthal fiel damals die Wahl auf die Realschule, obwohl die Noten locker fürs Gymnasium gereicht hätten: "Mich hat einfach die handwerklich-technische Schiene mehr interessiert", erinnert sich der heute 25-Jährige. Später kam doch das Interesse an der Theorie: Parallel zur Ausbildung besuchte er den ersten Berufsschule-plus(BS-plus)-Jahrgang in Bad Kissingen: "Das war der Grundstein, auf den meine weitere Laufbahn aufbaut", sagt er heute.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung