Maria Bildhausen

Fahrten nach Erfurt, Sinsheim und zu Weihnachtsmärkten

Das neue Programmheft mit 40 Seiten wurde jetzt vorgestellt.
Das neue Programm der Offenen Behindertenarbeit des Dominikus-Ringeisen-Werks stellte Alexandra Preisigke vor.  Foto: Dieter Britz       -  Das neue Programm der Offenen Behindertenarbeit des Dominikus-Ringeisen-Werks stellte Alexandra Preisigke vor.  Foto: Dieter Britz
| Das neue Programm der Offenen Behindertenarbeit des Dominikus-Ringeisen-Werks stellte Alexandra Preisigke vor. Foto: Dieter Britz

Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie hatten zur Folge, dass die zahlreichen geplanten Tages- und Bildungsangebote sowie offenen Treffs der Offenen Behindertenarbeit (OBA) des Dominikus-Ringeisen-Werks im Landkreis Bad Kissingen und im Landkreis Rhön-Grabfeld nicht stattfinden konnten. Gesundheit geht vorDoch nun gibt es wieder ein Angebot mit Veranstaltungen aller Art von Mai bis Dezember, das von Alexandra Preisigke vorgestellt wurde. Die Aussichten, dass die Pandemie allmählich abklingt, sind zwar gut. Trotzdem heißt es gleich im Vorwort des 40-seitigen Programmheftes einschränkend: ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung