Thundorf

Fest der Tausenden Lichter

Schon Monate vor dem Fest müssen die Verantwortlichen planen. Bei "Kirche im Lichterglanz" steht die musikalische Unterhaltung jetzt schon fest.
5000 Lichter werden jedes Jahr beim Pfarrfest in Thundorf angezündet, wenn es heißt "Kirche im Lichterglanz". Doch bevor das Fest Anfang August gefeiert wird, gilt es noch einiges zu organisieren. Foto: Philipp Bauernschubert
5000 Lichter werden jedes Jahr beim Pfarrfest in Thundorf angezündet, wenn es heißt "Kirche im Lichterglanz". Doch bevor das Fest Anfang August gefeiert wird, gilt es noch einiges zu organisieren. Foto: Philipp Bauernschubert
Das Pfarrfest unter dem Motto "Kirche im Lichterglanz" am Wasserschloss lockt alle Jahre viele Hunderte Gäste an, die sich hauptsächlich an den 5000 Lichtern auf dem Festplatzareal erfreuen. Bei der Befragung der Kandidaten für die Pfarrgemeinderatswahl war wiederholt der Satz zu hören: "Ja, wenn das Pfarrfest und die Arbeit nicht wär". Wenn der Fragende dann aber sagt, kein Problem das Fest können wir abschaffen, kommt plötzlich der Protest "Das Pfarrfest könnt ihr doch nicht abschaffen,das größte Highlight das Thundorf hat".