Bad Brückenau

Gemeinsam gärtnern am Radweg

Der Rhönexpress-Radweg ist eine Attraktion für die Region. Umso besser, wenn es Menschen gibt, die ihn noch schöner machen. Zum Beispiel in Bad Brückenau auf Höhe des Kurstifts.
Alexandra Schlothauer und Tochter Lucy verschönern gemeinsam mit Anwohnern aus dem Goetheweg seit einem Jahr den Radweg mit Blumen. Foto: Julia Raab       -  Alexandra Schlothauer und Tochter Lucy verschönern gemeinsam mit Anwohnern aus dem Goetheweg seit einem Jahr den Radweg mit Blumen. Foto: Julia Raab
| Alexandra Schlothauer und Tochter Lucy verschönern gemeinsam mit Anwohnern aus dem Goetheweg seit einem Jahr den Radweg mit Blumen. Foto: Julia Raab

An vielen Stellen zeugen zerfallene Bahnhöfe oder brachliegende Flächen von der Geschichte des jungen Radwegs durch das Sinntal. Die umgebaute Bahnstrecke war bis 2005 in Betrieb. Die anliegenden Gemeinden errichten von Anfang an Sitzgelegenheiten oder Erinnerungsstücke an der Radstrecke. Im Laufe der kommenden Jahre soll auch die Infrastruktur rund um den Radweg verbessert werden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung