Schondra

Generationenwechsel im Vorstand des Johannesvereins Schondra

Marcus Markert, Nadine Leitsch, Melanie Köth und Nadine Kirchner bilden den neuen Vorstand der KiTa St. Anna Schondra.
Der neue Vorstand der KiTa Schondra (vorne, von links):  Nadine Kirchner (Schriftführerin), Melanie Köth (Kassiererin), Nadine Leitsch (Zweite Vorsitzende)  sowie (hnten, von links): Marcus Markert (1. Vorsitzender), Diakon Horst Conze (Vertreter der Pfarrei St. Anna Schondra). Das Foto wurde mit Selbstauslöser aufgenommen. Foto: KiTa Schondra/Horst Conze
Der neue Vorstand der KiTa Schondra (vorne, von links): Nadine Kirchner (Schriftführerin), Melanie Köth (Kassiererin), Nadine Leitsch (Zweite Vorsitzende) sowie (hnten, von links): Marcus Markert (1.
Zwölf Jahre lang wurde die Kindertagesstätte St. Anna Schondra geführt durch ein Team unter Leitung von Horst Conze mit Carola Martin (Zweite Vorsitzende), Reinhard Müller (Geschäftsführer), Oswald Türbl (Schriftführer) und Pfarrer Armin Haas als Vertreter der Pfarrgemeinde.Auftrag an Diakon Jetzt stand ein Generationenwechsel im Vorstand an. Engagierte Eltern, die zum Teil bereits Verantwortung im Elternbeirat übernommen hatten, stellten sich bei der Mitgliederversammlung des Johannesvereins zur Wahl. Marcus Markert, Nadine Leitsch, Melanie Köth und Nadine Kirchner bilden den neuen Vorstand der KiTa St.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen