Euerdorf

Geplante Rathausfassade passt zum Ortsbild

Der Marktgemeinderat Euerdorf segnet den Architektenvorschlag ab.
Baustelle des neuen Rathausquartiers in Euerdorf. Werner Vogel
Baustelle des neuen Rathausquartiers in Euerdorf. Werner Vogel
Drei Häuser im gleichen Kleid. Fachwerk wird nicht gezeigt. Erhabene Laibungen interpretieren vormalige Fensterläden neu: Gerhard Lieb und Mitarbeiter Sven Vandeven hatten keinen leichten Stand in der Gemeinderatssitzung in Euerdorf. Bevor das Architekturbüro Lieb + Lieb aus Freudenstadt die Entwürfe für die Gestaltung Außenfassaden und der Inneneinrichtung der drei Häuser an der Hammelburger Straße 10, 12, 14 vorstellen konnten, mussten sie Stellung nehmen zu Kostensteigerungen bei der Entwicklung im neu entstehenden Rathausquartier, dem Großprojekt der Marktgemeinde.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen