Hammelburg

Hammelburg/Kreis Bad Kissingen: Fahrerloses Auto rollt rückwärts auf Kreuzung

Am Samstag verließ die Frau ihr Auto, nachdem sie es abgestellt hatte. Plötzlich aber begann ihr Fahrzeug zu rollen: Rückwärts auf eine befahrene Kreuzung.
Die Frau hatte in Hammelburg im Kreis Bad Kissingen ihr Auto an einem Hang abgestellt. Plötzlich rollte ihr Fahrzeug los - ohne sie. Symbolfoto: Yang Xia / unsplash.com
Die Frau hatte in Hammelburg im Kreis Bad Kissingen ihr Auto an einem Hang abgestellt. Plötzlich rollte ihr Fahrzeug los - ohne sie. Symbolfoto: Yang Xia / unsplash.com
Am späten Samstagvormittag parkte eine 40-jährige Frau ihr Auto in Hammelburg in der Straße am Kohlbrunnen. Offensichtlich hatte sie keinen Gang eingelegt und die Handbremse nicht oder nicht richtig angezogen. Nach einiger Zeit rollte das Fahrzeug auf dem leichten Gefälle rückwärts in Richtung der Postamtskreuzung.Auto rollt auf befahrene KreuzungBei der Überquerung der Kreuzung streifte der Mercedes einen auf der Bahnhofstraße stadtauswärts fahrenden Passat im Frontbereich leicht, bevor er an der gegenüberliegenden Turnhouter Straße von einer Straßenlaterne ausgebremst wurde.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen