Hammelburg

Hammelburg: Polizei räumt den Platz am Weiher

Auch nach dem vergangenen Wochenende berichtet die Hammelburger Polizei wieder von Verstößen gegen die städtische Satzung zum Alkoholgenuss in öffentlichen Anlagen und Platzverweisen im Bereich Weihertor.
Symbolbild: Ralf Ruppert       -  Symbolbild: Ralf Ruppert
| Symbolbild: Ralf Ruppert

In den vergangenen Wochen war es am Bleichrasen und rund um den Rentamtsweiher wiederholt zu Problemen gekommen. In einem Fall verletzt ein Mann einen anderen mit einer abgebrochenen Bierflasche, eine Woche später griffen junge Erwachsene Polizeibeamte an. Meldung ans JugendamtAm Samstag gegen Mitternacht traf eine Polizeistreife mehrere Jugendliche an, die dort laut Polizeibericht "rege Alkohol konsumierten". Die Jugendlichen hatten laut Polizeibericht "ihre Getränke offen platziert und hielten sich dort eindeutig nur zum Zwecke des Alkoholgenusses auf". Dies verstoße gegen die ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung