Platz

Handverletzung durch Hundebiss in Platz

In der Gemeine Geroda im Ortsteil Platz ist eine Frau durch einen Hund verletzt worden.
Symbolfoto       -  Symbolfoto
| Symbolfoto
Am Dienstagnachmittag ging eine Frau in der Marktstraße in Platz an einer Hofeinfahrt vorbei. In diesem Moment sprang ein Hund aus dem Hof und biss sie in das Handgelenk. Das berichtet die Polizei.

Der Hund war laut Polizeiangaben nicht angeleint gewesen. Obwohl der Hundehalter gerade im Hof zu tun hatte, konnte er den Biss nicht verhindern. Die Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in ein Bad Brückenauer Krankenhaus gebracht, wo die Wunde versorgt wurde.

Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Mann, der die Aufsicht über den Hund hatte.
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Platz
Frauen
Hundehalter
Ortsteil
Wunden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!