Münnerstadt

Haushalt der Stadt ist in vollem Umfang genehmigt

Die Staatliche Prüfungsstelle spricht von wirtschaftlich und finanziell geordneten Verhältnissen in Münnerstadt.
Der Haushalt der Stadt ist genehmigt. Er beinhaltet auch die Sanierung der Mehrzweckhalle. Foto: Archiv/Thomas Malz
Der Haushalt der Stadt ist genehmigt. Er beinhaltet auch die Sanierung der Mehrzweckhalle. Foto: Archiv/Thomas Malz
Stolz sind Bürgermeister Helmut Blank ( CSU ) sowie der geschäftsleitende Beamte und Kämmerer der Stadt, Stefan Bierdimpfl: Die Staatliche Rechnungsprüfungsstelle des Landratsamtes Bad Kissingen hat die Haushaltssatzung der Stadt zur Kenntnis genommen und die notwendige Kreditaufnahmen in Höhe von 1,863 Millionen Euro genehmigt. "Des Weiteren wird der Gesamtbetrag der Verpflichtungsermächtigungen im Vermögenshaushalt zur Leitung der Ausgaben für Investitionen und Investitionsfördermaßnahmen in Höhe von 16 801 000 Euro Genehmigt", heißt es in dem Schreiben der Behörde.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen