Hettenhausen

Hettenhausen: Genau zielen für den Schwartenmagen

Ein großes "Bogenschieß-Kino" gab es im hessischen Hettenhausen. Wenn Jung und Alt auf auf Spezialschaum-Schweine schießen.
An 28 Stationen waren die unterschiedlichsten Attrappen, wie hier eine Wildsau aus Schaumstoff, zum Abschluss freigegeben. Foto: Hans-Peter Ehrensberger       -  An 28 Stationen waren die unterschiedlichsten Attrappen, wie hier eine Wildsau aus Schaumstoff, zum Abschluss freigegeben. Foto: Hans-Peter Ehrensberger
| An 28 Stationen waren die unterschiedlichsten Attrappen, wie hier eine Wildsau aus Schaumstoff, zum Abschluss freigegeben. Foto: Hans-Peter Ehrensberger

Dort, wo sich Fuchs und Hase gewöhnlich gute Nacht sagen, in unmittelbarer Nähe zum Truppenübungsplatz Wildflecken beim Schützenhaus im hessischen Hettenhausen , flogen vergangenes Wochenende hunderte Pfeile auf der Jagd nach dem heißbegehrten Schwartenmagen auf festgelegtem Parcours durch den Wald . Der örtliche Schützenverein "Eintracht 1871" feierte sein mittlerweile sechstes "Schwartemagen-Turnier". Ein Highlight für Bogenschützen aus der näheren und weiteren Umgebung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!