Premich

Im September wird wieder Dart gespielt

Der Vorsitzende Udo Loibersbeck legt seinen Posten nieder. Die 1. Mannschaft der DJK Premich wird jetzt von Jörg Kirchner trainiert.
DJK-Vorsitzender Johannes Wehner, Ehrenamtsbeauftragter Christian Häfner, Thorsten Arnold, Ludwig Weisenseel und der ausgeschiedene Vorsitzende Udo Loibersbeck. Foto: Nico Schlesinger       -  DJK-Vorsitzender Johannes Wehner, Ehrenamtsbeauftragter Christian Häfner, Thorsten Arnold, Ludwig Weisenseel und der ausgeschiedene Vorsitzende Udo Loibersbeck. Foto: Nico Schlesinger
| DJK-Vorsitzender Johannes Wehner, Ehrenamtsbeauftragter Christian Häfner, Thorsten Arnold, Ludwig Weisenseel und der ausgeschiedene Vorsitzende Udo Loibersbeck. Foto: Nico Schlesinger

Vorstand und Mitglieder des DJK-Sportvereins Premich trafen sich zur Jahreshauptversammlung im Sportheim. Der scheidende Vorsitzende Udo Loibersbeck berichtete unter anderem über die 50-Jahr-Feier der Gymnastikabteilung und über die Dachsanierung inklusive Photovoltaikanlage. Nico Schlesinger, der Vorsitzende Sport, zeigte sich ein wenig enttäuscht über das verpasste Saisonziel der 1.Mannschaft und berichtete über einen Trainerwechsel. Jörg Kirchner aus Langenleiten hat die Leitung der 1.Mannschaft übernommen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!