Wildflecken

MP+Im Vietnam verliert sich die Spur: Wildfleckener sucht seit Jahren nach seinem Vater

Der Wildfleckener David Söder sucht seit Jahren nach seinem Vater, der bis 1970 in der dortigen Kaserne stationiert war, dann von der US-Armee aber in den Vietnamkrieg geschickt wurde. Es ist eine Suche, die sich mehr als schwierig gestaltet.
David Söder blickt auf die einzigen Erinnerungsstücke, die er von seinem Vater hat: Ein paar alte Fotos aus der Zeit als dieser in Wildflecken stationiert war. Foto: Rebecca Vogt       -  David Söder blickt auf die einzigen Erinnerungsstücke, die er von seinem Vater hat: Ein paar alte Fotos aus der Zeit als dieser in Wildflecken stationiert war. Foto: Rebecca Vogt
| David Söder blickt auf die einzigen Erinnerungsstücke, die er von seinem Vater hat: Ein paar alte Fotos aus der Zeit als dieser in Wildflecken stationiert war. Foto: Rebecca Vogt

In einer kleinen Pappschachtel stapeln sich mehrere Polaroid-Fotos übereinander. Die meisten sind schwarz-weiß, aber auch ein buntes Foto ist dabei. David Söder zeigt auf eines der Bilder: "Das da ist meine Mutter und das mein Vater." Dieser blickt einem von den Bildern in der Pappschachtel immer wieder entgegen. Ein junger Mann mit kurz geschnittenen dunklen Haaren, meist in Uniform. Vielmehr ist es nicht, was Söder von seinem Vater an Erinnerungen hat und über den Mann auf den Bildern weiß.

Weiterlesen mit MP+