Münnerstadt

In jedem Alter stets im Takt

Beim Benefizkonzert des Städtischen Jugendblasorchesters spielen Musikerinnen und Musiker von neun bis 67 Jahren mit und unterhielten über drei Stunden das Publikum.
Von neun bis 67 Jahre ist das Alter im Jugendblasorchester.       -  Von neun bis 67 Jahre ist das Alter im Jugendblasorchester.
Foto: Hartmut Hessel | Von neun bis 67 Jahre ist das Alter im Jugendblasorchester.

Bei der Definition von "Jugend" zeigt sich das "Städtische Jugendblasorchester" als äußerst flexibel: Thomas Reuß, seit Jahren Leiter der Städtischen Musikschule , gibt beim Benefizkonzert zugunsten der Münnerstädter Ukrainehilfe, einen kleinen Einblick in die Statistik. Circa 40 Musikererinnen und Musiker gehören dem Orchester an, "im Alter zwischen neun und 67 Jahren"! Das Publikum staunt, denn wegen der nachempfundenen Landsknechts-Uniform aus dem 17. Jahrhundert sind die Altersunterschiede in dem Orchester nicht auf Anhieb erkennbar.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!