Bad Kissingen

Influencer in Bad Kissingen: Hotelier geht neue Wege

Eine Reisebloggerin und ein Skifahrer der Nationalmannschaft waren in Bad Kissingen. Eingeladen von Sven Wedler, der neuerdings die Sozialen Medien für sein Hotel nutzt. So setzt der Hotelier seine Idee um:
Sven Wedler vom Hotel Dappers schreibt Influencer mit Kooperationsangeboten an. Foto: Ellen Mützel       -  Sven Wedler vom Hotel Dappers schreibt Influencer mit Kooperationsangeboten an. Foto: Ellen Mützel
| Sven Wedler vom Hotel Dappers schreibt Influencer mit Kooperationsangeboten an. Foto: Ellen Mützel

Es ist ein ungewöhnlicher, aber kreativer Ansatz, mit dem Geschäftsführer Sven Wedler das Hotel Dappers bewirbt - in Form von Kooperationen mit Influencern . "Eigentlich hat das damit angefangen, dass ich im Netz immer mal wieder ein paar Mädels vor Hotels gesehen habe", erzählt der 39-Jährige. In der Bildunterschrift oder ihrem Profil warben diese für das Hotel , im Gegenzug durften sie ein paar Tage in Bad Kissingen übernachten. Der " Hotelier aus Leidenschaft" fand die Idee interessant. Und wollte herausfinden, ob und wie erfolgreich die Kooperation war.Einladung ins HotelÜber den ...

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat