Oerlenbach

Jugend wünscht sich ein Schnell-Restaurant in Oerlenbach

Der Gemeinderat in Oerlenbach hörte sich die Wünsche der Jugend an und will auf jeden Fall mit ihr im Gespräch bleiben - auch wenn nicht alles machbar ist.
Die nostalgischen Peitschenleuchten haben bald ausgedient. Werner Vogel
Die nostalgischen Peitschenleuchten haben bald ausgedient. Werner Vogel
Den Jugendlichen der Großgemeinden ein Forum für ihre Ideen zu geben, war Ziel der Jungbürgerversammlung, die Manuel Müller vom Verein Pro Jugend Landkreis Bad Kissingen im März veranstaltet hatte. Die Ergebnisse einer Jugendbefragung von 2017 wurden in Workshops zu den Themen "Freizeitflächen", "Die Jugend feiert" und "Zukunftswerkstatt- Dorfgestaltung" besprochen und in der anschließenden Jungbürgerversammlung dann mit dem Bürgermeister diskutiert. Die Ergebnisse des Treffens trug Jugendarbeiter Müller dem Gemeinderat Oerlenbach anschaulich strukturiert vor.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen