Oerlenbach

MP+Die Mädels sorgen für Gänsehaut-Stimmung

Beim Nachwuchs-Turnier in Oerlenbach nehmen erstmals überhaupt Mädchen-Mannschaften teil und sorgen nicht nur für eine proppenvolle Tribüne.
Ein Novum in der Oerlenbacher Turnier-Geschichte war das Ballbina-Turnier von vier Mädchen-Mannschaften. Unser Bild zeigt die Partie zwischen dem FC WMP Lauertal (in rot) und der SG Oberes Werntal.       -  Ein Novum in der Oerlenbacher Turnier-Geschichte war das Ballbina-Turnier von vier Mädchen-Mannschaften. Unser Bild zeigt die Partie zwischen dem FC WMP Lauertal (in rot) und der SG Oberes Werntal.
Foto: Hopf | Ein Novum in der Oerlenbacher Turnier-Geschichte war das Ballbina-Turnier von vier Mädchen-Mannschaften. Unser Bild zeigt die Partie zwischen dem FC WMP Lauertal (in rot) und der SG Oberes Werntal.

Die Fußball-Nachwuchs-Turnierserie der SG Oberes Werntal ist definitiv weiblicher geworden. Die Historie des Buden-Zaubers in der Großgemeinde Oerlenbach geht lange zurück. Erst organisierte der TSV Ebenhausen oder der TSV Oerlenbach das Turnier , später übernahm die JFG Oberes Werntal und jetzt eben die Spielgemeinschaft (SG) Oberes Werntal. Die SG ist sozusagen die Nachfolge-Organisation von der JFG, die vor drei Jahren aufgelöst wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!