HAMMELBURG

Kartoffeln und Äpfel für die Tafel

Kartoffeln und Äpfel für die Tafel       -  (kgh) Kartoffeln, Fruchtsäfte, Käse, Äpfel, Honig, Forellen, Leberwurst oder Brot: Jede Menge Leckereien spendete der Bauernmarktverein an die Hammelburger Tafel. Momentan werden etwa 70 Abholer unterstützt, informierte Schatzmeisterin Edith Deinlein (Mitte). Rainer Alles, Vorsitzender des Bauernmarktvereins und sein Stellvertreter Claus Schmitt übergaben ihr die Lebensmittel. „Wir wollten uns auch heuer wieder für einen sozialen Zweck einsetzen, aber eben in anderer Form als mit Geld“, so Alles. Der Verein hatte schon vorab eine Aktion gestartet, bei der die Hammelburger an Marktständen Gutscheine im Wert von zwei Euro kaufen konnten, die ebenfalls der Tafel zugute kamen.
Foto: FOTO Glatzer-Hellmond | (kgh) Kartoffeln, Fruchtsäfte, Käse, Äpfel, Honig, Forellen, Leberwurst oder Brot: Jede Menge Leckereien spendete der Bauernmarktverein an die Hammelburger Tafel.
(kgh) Kartoffeln, Fruchtsäfte, Käse, Äpfel, Honig, Forellen, Leberwurst oder Brot: Jede Menge Leckereien spendete der Bauernmarktverein an die Hammelburger Tafel. Momentan werden etwa 70 Abholer unterstützt, informierte Schatzmeisterin Edith Deinlein (Mitte).

Rainer Alles, Vorsitzender des Bauernmarktvereins und sein Stellvertreter Claus Schmitt (siehe Foto) übergaben ihr die Lebensmittel. „Wir wollten uns auch heuer wieder für einen sozialen Zweck einsetzen, aber eben in anderer Form als mit Geld“, so Alles. Der Verein hatte schon vorab eine Aktion gestartet, bei der die Hammelburger an Marktständen Gutscheine im Wert von zwei Euro kaufen konnten, die ebenfalls der Tafel zugute kamen.
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!