Euerdorf

Klarinetten-Klang im Museumsgarten

Die Musikreihe Saale Musicum startete im Garten des Museums "Terra Triassica" in Euerdorf.
Die Musikerinnen der Formation die "Saaletalklarinetten" spielten im Museumsgarten in Euerdorf auf. Doris Bauer
Die Musikerinnen der Formation die "Saaletalklarinetten" spielten im Museumsgarten in Euerdorf auf. Doris Bauer
Zu einer gelungenen Matinee lud die Marktgemeinde im Rahmen des Kultur-Festivals "Saale Musicum" in den Trias-Garten des alten Forsthauses ein. Dort unterhielten die "Saaletalklarinetten", ein Musikerinnen-Quartett, mit einem facettenreichen Programm das Publikum.Die Veranstaltung war gleichzeitig von zahlreichen Premieren begleitet. So fand das festliche Ereignis zum ersten Mal im Garten des Museums "Terra Triassica" statt, es war zugleich die erste Station im Landkreis Bad Kissingen. Und auch die Musikerinnen selbst, die seit 2001 in dieser Formation aktiv sind, spielten zum ersten Mal im Freien.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen