Bad Kissingen

Kondrashovs Einladung an die Kissinger Wölfe

Der Besitzer der Bad Kissinger Eishalle spricht von einem aktuell "kritisch-negativen" Verhältnis zum Verein.
Alexander Kondrashov, Besitzer der Bad Kissinger Eishalle, setzt weiter auf eine einvernehmliche Lösung mit den Kissinger Wölfen.Jürgen Schmitt
Alexander Kondrashov, Besitzer der Bad Kissinger Eishalle, setzt weiter auf eine einvernehmliche Lösung mit den Kissinger Wölfen.Jürgen Schmitt
All dem Ärger zum Trotz, ein Verkauf der Bad Kissinger Eishalle ist nicht die Prioritäten-Lösung, die Alexander Kondrashov anstrebt. "Was die aktuelle Situation angeht, gibt es gewisse Unklarheiten zwischen der Eissport GmbH und den Kissinger Wölfen. Ein kritisch-negativer Punkt ist erreicht", sagt der ukrainische Geschäftsmann. Was sicher nicht übertrieben ist angesichts der Tatsache, dass die Parteien mehr über- anstatt miteinander reden. "In den nächsten 14 Tagen bin ich hier. Und bereit, mit maximalem Einsatz an einer Lösung zu arbeiten", betont Kondrashov im persönlichen Gespräch.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen