Bad Brückenau

Kreis übernimmt Ingenieurkosten

Der Freistaat bezuschusst den Bau des Sinntal-Radweges mit 3,1 Millionen Euro, der Landkreis legt weitere 400 000 Euro drauf. Federführend ist die Stadt.
Die Sinntalbahn ist endgültig Geschichte, der größte Teil der Schienen ist bereits ausgebaut. Nun geht es darum, auf das Schotterbett einen durchgehend asphaltierten Radweg von der Landesgrenze bis nach Wildflecken zu bauen.Ulrike Müller
Die Sinntalbahn ist endgültig Geschichte, der größte Teil der Schienen ist bereits ausgebaut. Nun geht es darum, auf das Schotterbett einen durchgehend asphaltierten Radweg von der Landesgrenze bis nach Wildflecken zu bauen.Ulrike Müller

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR