Ostheim vor der Rhön

Krippenausstellung "Frohe Weihnacht - Überall" läuft

Ab sofort präsentiert der "Verein Freunde der Kirchenburg e. V." eine Krippenausstellung in der ehemaligen Kirchhofschule der Kirchenburg Ostheim v. d. Rhön.

Die Ausstellung zeigt unter dem Titel "Frohe Weihnacht - Überall" Krippen aus aller Welt und dauert bis einschließlich 10. Januar 2021.

In der gesamten christlichen Welt ist die Darstellung der Geburt Christi sehr verschieden. Der Verein will Krippen aus verschiedenen Ländern Europas und anderen Erdteilen zeigen. Dabei müssen es nicht immer die großfigürlichen und vielzähligen Krippenanlagen sein, um den Weihnachtsgedanken zu vermitteln. Auch sog. Reisekrippen und kleinfigürliche Darstellungen sind sehr reizvoll. Viele Völker der Welt lieben und benutzen sie.

Wer auf heimatliche Schnitzereien hofft, wird in diesem Jahr nur bedingt fündig. Spannend sind aber die Materialien für Krippen und Figuren. Porzellan, Ton, Papiermaché, Stroh, Staniolpapier, Bananenblätter, Silber, Wachs, Messing, Blech oder Reisstrohpapier werden zu Christuskind, Maria und Josef, Schafe, Ochs, Esel und Hirten.

Geöffnet ist Samstag, Sonntag und Feiertag von 14 bis 17 Uhr. Gruppenführungen auch außerhalb der Öffnungszeiten. Voranmeldung bei Ingrid Schmidt unter Tel.: 09777 471, Infos unter www.lebendige-kirchenburg.de .red

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Ausstellungen und Publikumsschauen
Feiertage
Freunde der Kirchenburg
Jesus Christus
Kirchenburg Ostheim
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen