Großenbrach

Labor LS SE in Großenbrach: Großes Sommerfest

Nicht nur bei der Betriebsmeisterschaft herrschte gute Stimmung.
Die Volleybärenbande hat beim Sommerfest den Werner Wohnhas-Wanderpokal gewonnen. Marco Edelmann
Die Volleybärenbande hat beim Sommerfest den Werner Wohnhas-Wanderpokal gewonnen. Marco Edelmann

Bei strahlendem Sonnenschein hat das Labor LS SE & Co. KG sein Sommerfest begangen. Es wird gemeinsam von der Geschäftsführung und dem Betriebsrat organisiert. Auf dem Parkplatz neben dem Betriebsgebäude war ein großes Zelt mit Buffet aufgebaut.

Nach der offiziellen Eröffnung von Firmengründer Prof. Dr. Bernd Sonnenschein und geschäftsführendem Direktor Dr. Jürgen Balles, startete die Betriebsmeisterschaft um den seit 2018 begehrten Werner Wohnhas-Wanderpokal (Triple-W), den Werner Wohnhas gestiftet hat. Dieses Jahr stand ein aufblasbares Beach-Volleyball-Feld bereit.

Zu Beginn zeigten die Profis der Hammelburg Volleys allen, wie ein ordentliches Match aussehen kann. Dann begann die Betriebsmeisterschaft. Es lieferten sich zehn Mannschaften einen schweißtreibenden Wettkampf. Dabei wurden alle Mannschaften von den Kollegen lautstark angefeuert. Durchgesetzt hat sich die "Volleybärenbande". Sie belegte den 1. Platz und erhielt den Werner Wohnhas-Wanderpokal. Gleich danach folgten die "Enterokikker" auf dem 2. Platz und die "Qualifiers" auf dem 3. Platz.

Abgerundet wurde der Abend durch einen DJ und eine Cocktailbar. Natürlich wurde auch in der Photobox ausgelassen posiert, unter anderem für den Versuch, eine komplette Abteilung auf ein Bild zubekommen. So ging ein gelungenes Fest zu Ende, aber die Vorfreude auf die Betriebsmeisterschaft und das Sommerfest 2020 ist bereits geweckt.

Schlagworte

  • Großenbrach
  • Direktoren
  • Geschäftsführung
  • Professoren
  • Sommerfeste
  • Unternehmensgründer
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!