Bad Kissingen

LED-Stelen und flache Bordsteine am Kissinger Theaterplatz

Stadt und Stadtwerke tauschen am Theaterplatz die 50 Jahre alten Straßenlaternen gegen neue Technik aus. Zudem wird der Platz fußgängerfreundlicher.
Bis voraussichtlich nächste Woche wird am Theaterplatz gearbeitet.  Foto: Benedikt Borst
Bis voraussichtlich nächste Woche wird am Theaterplatz gearbeitet. Foto: Benedikt Borst

Seit einigen Tagen ist der Theaterplatz eine Baustelle. Stadt und Stadtwerke tauschen die 50 Jahre alten Straßenlampen aus. Rund 60 000 Euro werden dafür investiert. Nach Angaben der Verwaltung sorgten bislang Quecksilberdampflampen am Kurtheater für Licht. Die sind inzwischen nicht mehr erhältlich, und die Ersatzteile sind aufgebraucht. Weil eine Umrüstung der Laternen auf eine andere Technik nicht möglich ist, werden sie demontiert und durch neue LED-Beleuchtungsstelen ersetzt. "Dadurch wird eine Energie-Einsparung von 85 Prozent gegenüber der alten Technik erzielt", teilt Gudrun Wild für die Stadtwerke mit. Die Stelen beleuchten den Platz und die Straße, das Theater wird über ein integriertes Strahlermodul angestrahlt.

Leichterer Zugang für Fußgänger

Um die alten Laternenmasten durch die neuen Stelen zu ersetzen, sind auch Tiefbauarbeiten notwendig. Die braucht es, um neue Stromleitungen im Boden zu verlegen. Die Stadt nutzt die Bauarbeiten außerdem dazu, den Bordstein in einem Bereich abzusenken, um so den Zugang zum Theaterplatz für Fußgänger zu erleichtern. Auch auf dem gegenüberliegenden Gehweg wird der Bordstein abgesenkt.

Der Plattenbelag auf dem Theaterplatz bleibt im Übrigen erhalten, ein Asphaltband wie an anderen Stellen in der Fußgängerzone ist nicht vorgesehen. "Der Boden des Theaterplatzes wird mit vorhandenen und neuen Platten wiederhergestellt", erklärt Silvia Häpp von der Öffentlichkeitsarbeit im Rathaus. Die Arbeiten liegen im Zeitplan, in der kommenden Woche soll die Erneuerung beendet sein.

Schlagworte

  • Bad Kissingen
  • Bauarbeiten
  • Baustellen
  • Kurtheater
  • Platten
  • Rathäuser
  • Stadtwerke
  • Städte
  • Technik
  • Theater
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!