Bad Brückenau

Leseratten freuen sich über erfüllte Bücherwünsche

Mittlerweile zum dritten Mal konnte Buchhändlerin Heike Greenberg-Kremser eine gut gefüllte Bücherkiste an den Rektor des Sonderpädgogischen Förderzentrums in Riedenberg, Friedrich Pray, übergeben, heißt es in einer Pressemitteilung der Bad Brückenauer Buchhandlung Nikolaus.
Riedenbergs Schulleiter Friedrich Pray freut sich über die gespendeten Bücher. Foto:  Heike Greenberg-Kremser.       -  Riedenbergs Schulleiter Friedrich Pray freut sich über die gespendeten Bücher. Foto:  Heike Greenberg-Kremser.
| Riedenbergs Schulleiter Friedrich Pray freut sich über die gespendeten Bücher. Foto: Heike Greenberg-Kremser.

Wie wir bereits im Dezember berichtet, fand in der Vorweihnachtszeit in der Buchhandlung Nikolaus wieder eine Spendenaktion für die fahrbaren Mini-Bibliotheken der einzelnen Schulklassen statt.

"Alle Buchwünsche wurden erfüllt und zusätzlich zahlreiche Gutscheine gespendet", berichtet Inhaberin Ute von Landenberg.

Nächste Aktion schon geplant

"Es ist schön zu sehen, dass die Spendenaktion so gut angenommen wird und sich die Schüler so interessante Bücher ausgesucht haben. Vom Thema Umweltschutz über Krimis und Erstlesebücher war alles dabei", erzählt von Landenberg. Die beiden Buchhändlerinnen freuen sich jetzt schon auf die nächste Buchwunsch-Aktion im Dezember.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Bad Brückenau
Buchhandlungen
Buchhändlerinnen und Buchhändler
Bücher
Leseratten
Schülerinnen und Schüler
Spendenaktionen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!