Kothen

Liebe auf den ersten Blick währte 50 Jahre

Josef "Sepp" Klieber und seiner Ehefrau Erika feiern am Freitag, 18. Mai, in Kothen ihre Goldene Hochzeit.
Josef "Sepp" Klieber und seiner Ehefrau Erika feiern am Freitag, 18. Mai, in Kothen ihre Goldene Hochzeit mit einem Dankgottesdienst.Petra Heurich
Josef "Sepp" Klieber und seiner Ehefrau Erika feiern am Freitag, 18. Mai, in Kothen ihre Goldene Hochzeit mit einem Dankgottesdienst.Petra Heurich
"Ja, es war Liebe auf den ersten Blick", sprudelt es beinahe gleichzeitig aus dem Mund von Josef "Sepp" Klieber und seiner Ehefrau Erika. Es hat beim ersten Kennenlernen gefunkt, versichern sie. Damals im Sommer 1967 im Café Will in Oberbach, dort wo sich heute die Praxis von Dr. Bachmann befindet. Das Café Will war ein beliebter Treffpunkt für junge Leute, die an den Wochenenden abends zum Tanz kamen. Sepp Klieber, der am 15. Dezember 1945 in Maria Stock im Sudetenland geboren wurde, kam es zu Gute, dass er aufgrund seiner Tätigkeit bei Paul & Co. in Wildflecken, viele Oberbacher kannte.