Bad Kissingen

Liebeskrankes Wild im Hexenkreis

Autofahrer müssen derzeit vorsichtig sein. Die Gefahr für Wildunfälle ist nämlich aktuell höher, als im restlichen Jahr. Das hat einen Grund.
Wild sorgt häufig für gefährliche Situationen im Straßenverkehr. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild
Wild sorgt häufig für gefährliche Situationen im Straßenverkehr. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild
Was seit Juli und noch in den nächsten Monaten bei Jägern für Freude sorgt, erfordert von Verkehrsteilnehmern erhöhte Aufmerksamkeit. Der Grund dafür ist das Naturschauspiel der Brunft bei den Cerviden. "Darunter fällt beispielsweise das Reh oder der Rothirsch mit dem weit verzweigten Geweih", informiert Dr. Helmut Fischer , Veterinär und Vorsitzender des Kissinger Jägervereins.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen