Oberthulba

Lkw kracht in Wohnwagengespann

Am Dienstag um etwa 12.15 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A 7, etwa vier Kilometer nach der Anschlussstelle Oberthulba Richtung Bad Brückenau, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Lkw fuhr dabei auf e...
Ein Lkw fuhr in ein Wohnwagengespann, der Wohnwagen wurde dabei komplett zerstört.  Foto: Harald Albert
Ein Lkw fuhr in ein Wohnwagengespann, der Wohnwagen wurde dabei komplett zerstört. Foto: Harald Albert
Am Dienstag um etwa 12.15 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A 7, etwa vier Kilometer nach der Anschlussstelle Oberthulba Richtung Bad Brückenau, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Lkw fuhr dabei auf ein am Stauende stehendes Wohnwagengespann auf und zerstörte dieses dabei vollständig. Das Ehepaar, das sich im Zugfahrzeug des Gespanns befand, wurde vom Roten Kreuz und vom Notarzt medizinisch versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen