Thundorf

Malteser haben alte Computer wiederbelebt

Weit über die Landkreisgrenzen hinaus konnten die Thundorfer Malteser durch ihre einmalige Aktion helfen.
Die Computer-Spezialisten der Malteser haben alte Computer wieder zu neuem Leben erweckt. (hinten Florian Stürmer und vorne Heiko Hertl).  Foto: Philipp Bauernschubert       -  Die Computer-Spezialisten der Malteser haben alte Computer wieder zu neuem Leben erweckt. (hinten Florian Stürmer und vorne Heiko Hertl).  Foto: Philipp Bauernschubert
| Die Computer-Spezialisten der Malteser haben alte Computer wieder zu neuem Leben erweckt. (hinten Florian Stürmer und vorne Heiko Hertl). Foto: Philipp Bauernschubert

Erfolgreich zogen die Malteser von Thundorf Bilanz zu ihrer Aktion "Gib uns deinen Alten". Dabei wurden 850 Stunden Virenschutz und 150 Stunden Wiederbelebung für alte Computer investiert, um diese wieder unter dem Motto: "Weil Nähe zählt" und "Gemeinsam sind wir bärenstark" auf einen brauchbaren Stand zu bekommen. Diese beiden Leitsätze haben sich die Malteser und die Malteserjugend von Thundorf auf ihre Fahne geschrieben. Leider ist die Verwirklichung wegen Corona nicht einfach.

Das Thema " Corona " hält die Welt in Atem: "Das spüren wir sehr deutlich auch in unserem Vereinsleben", sagt Bettina Seufert. Es fehlen die Aktivitäten wie die Sanitätsdienste , Gruppenstunden, Ausbildungen, Sommerlager und die Dorfweihnacht, nur um einige zu nennen. Es wären aber nicht die rührigen Malteser, ließen sie sich nichts Neues einfallen, um diese kritische Zeit zu überbrücken und für die Allgemeinheit Gutes zu tun.

Spendenaufruf

Es gibt Schülerinnen und Schüler , die bislang nicht oder nur eingeschränkt am digitalen Unterricht teilnehmen konnten. Dies war der Anlass und die Geburtsstunde der Aktion "Gib uns deinen Alten". Die Malteser starteten einen Spendenaufruf um ältere oder nicht mehr benötigte Laptops und PC wieder fit zu machen und sie schnell und unbürokratisch dort zu verteilen, wo sie gebraucht werden. Die Rechner wurden komplett gelöscht und mit neuem Betriebssystem und den notwendigsten Programmen, die zur Teilnahme am Fernunterricht benötigt werden, ausgestattet.

Um die Rechner für ihren neuen Einsatz fit zu machen, waren einige Arbeitsschritte nötig. Festplatten wurden mit einem zertifizierten Löschprogramm überschrieben. Das dauerte je nach Größe der Festplatten bis zu 24 Stunden, (Installation vom Betriebssystem , Textbearbeitungsprogramm, Treiber und Updates). Auch ein Antivirenprogramm wurde installiert. Insgesamt wurden 36 PC gespendet. Davon konnten 23 Laptops , zwei Tablets , sowie ein Desktop PC zu neuem Leben erweckt und anderweitig zum Einsatz gebracht werden.

Ordnungsgemäß entsorgt

Weit über die Landkreisgrenzen hinaus konnten die Thundorfer Malteser durch ihre einmalige Aktion helfen. Der Integrationsdienst der Malteser in Bad Kissingen, Schulen, Privatpersonen aus den Landkreisen Schweinfurt, Bad Kissingen, Bad Neustadt haben die wieder funktionstüchtigen und gespendeten Rechner erhalten.

Ältere Hardware , die nicht auf dem aktuellsten Stand gebracht werden konnte, wurde als Ersatzteilspende verwendet oder ordnungsgemäß entsorgt. "Damit haben wir noch einen Beitrag zum Umweltschutz geleistet und wichtige Rohstoffe recycelt." Die Mitorganisatoren Heiko Hertl, Florian Stürmer und Ortsbeauftragter Martin Heusinger vom MHD Thundorf sagen auf diesem Weg an alle ein "Danke", die diese Aktion unterstützt haben.

Richtig stolz und voll des Lobes auf diese MHD Gruppe ist auch Bürgermeisterin Judith Dekant. "Der Verein ist nicht nur vor Ort ein Aushängeschild der Gemeinde, sondern auch darüber hinaus", sagt die Rathauschefin. Gerade in der derzeitigen Coronakrise organisieren und unterstützen sie Senioren und Alleinstehende zum Beispiel beim Impfgang, beim Einkauf oder beim Gang zum Arzt, was allergrößten Respekt verdiene.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Thundorf
Betriebssysteme
Computer
Covid-19
Fernunterricht
Hardware
Notebooks
Recycling
Sanitätsdienste
Schülerinnen und Schüler
Tablet PC
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!