Steinach an der Saale

MP+Praxis-Team Stößel ist jetzt zurück

Damit die Steinacher Hausarztpraxis renoviert werden konnte, musste diese umziehen. Container für den Praxisbetrieb in der Bauphase standen auf einem Grundstück der Gemeinde. Auch der Bauhof hat angepackt.
Freuen sich über die Wiedereröffnung der Arztpraxis: (von links) Julia Stößel (Assistenz der Geschäftsführung), Johannes Stößel (Arzt in Weiterbildung), Carmen Stößel-Kirchner (Fachärztin für Allgemeinmedizin, Fachärztin für innere Medizin und Inhaberin der Praxis), Alexander Albert (Architekt aus Salz) und Bürgermeister Andreas Sandwall .       -  Freuen sich über die Wiedereröffnung der Arztpraxis: (von links) Julia Stößel (Assistenz der Geschäftsführung), Johannes Stößel (Arzt in Weiterbildung), Carmen Stößel-Kirchner (Fachärztin für Allgemeinmedizin, Fachärztin für innere Medizin und Inhaberin der Praxis), Alexander Albert (Architekt aus Salz) und Bürgermeister Andreas Sandwall .
Foto: Stefanie Tapprogge | Freuen sich über die Wiedereröffnung der Arztpraxis: (von links) Julia Stößel (Assistenz der Geschäftsführung), Johannes Stößel (Arzt in Weiterbildung), Carmen Stößel-Kirchner (Fachärztin für Allgemeinmedizin, Fachärztin für innere Medizin und Inhaberin der Praxis), Alexander Albert (Architekt aus Salz) und Bürgermeister Andreas Sandwall .

Seit dem 10. Januar ist das Praxis-Team der Hausarztpraxis Stößel in Steinach in der frisch renovierten Hausarztpraxis in der Riemenschneiderstraße 12 zurück Die umfassenden Umbaumaßnahmen konnten termingerecht abgeschlossen werden, teilt der Markt Bad Bocklet in einer Pressemeldung mit. Nach dem Umzug in die Ausweichräume und deren Inbetriebnahme am 30. August 2021, begann die dreimonatige Bauphase am 20. September. Die Ausweichräume befanden sich auf dem freien Grundstück direkt gegenüber der Praxis, welches dem Markt Bad Bocklet gehört. Neben der Zurverfügungstellung des Grundstückes unterstützte ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!