Oberthulba

Mehr Sicherheit im Wald

Für die Mitarbeiter der Forstbetriebs-Gemeinschaft (FBG) Rhön-Saale fand eine Schulung in Sachen Sicherheit statt. Dazu wurde ein Arbeitsunfall angenommen und der Rettungseinsatz geprobt.
Zum Übungseinsatz kam nicht nur der Rettungsdienst. Auch die Bergwacht wurde von der Integrierten Leitstelle entsandt.
Zum Übungseinsatz kam nicht nur der Rettungsdienst. Auch die Bergwacht wurde von der Integrierten Leitstelle entsandt.
Das Thema Arbeitssicherheit stand am vergangenen Mittwoch für die Mitarbeiter der Forstbetriebs-Gemeinschaft (FBG) Rhön-Saale im Vordergrund. Während der sogenannten Holzaushaltung, das sind Arbeiten zur Einordnung der Baumstämme in die verschiedenen Güteklassen, gab es für die Waldarbeiter die jährliche Schulung in puncto Sicherheit.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen