Bad Kissingen

Metallbau Kröckel verabschiedet Jürgen Albert in den verdienten Ruhestand

Nach 48 Jahren und zehn Monaten Betriebszugehörigkeit wurde Jürgen Albert bei Metallbau Kröckel in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Er war einer der ersten Mitarbeiter des Unternehmens.
Jürgen Albert (rechts) wurde nach 48 Jahren und zehn Monaten Betriebszugehörigkeit bei Metallbau Kröckel in den Ruhestand verabschiedet. Inhaber Walter Kröckel (links) würdigte die Leistungen seines langjährigen Mitarbeiters. Foto: Julian Kröckel       -  Jürgen Albert (rechts) wurde nach 48 Jahren und zehn Monaten Betriebszugehörigkeit bei Metallbau Kröckel in den Ruhestand verabschiedet. Inhaber Walter Kröckel (links) würdigte die Leistungen seines langjährigen Mitarbeiters. Foto: Julian Kröckel
| Jürgen Albert (rechts) wurde nach 48 Jahren und zehn Monaten Betriebszugehörigkeit bei Metallbau Kröckel in den Ruhestand verabschiedet.

Im Jahr 1972 trat Jürgen Albert im Alter von 14 Jahren als einer der ersten Mitarbeiter vom damaligen Geschäftsinhaber Otto Kröckel in den Betrieb - damals noch ansässig in der Scheffelstraße - ein und hielt der Firma bis zum Ruhestand die Treue, heißt es in einer Pressemitteilung von Metallbau Kröckel.

Handwerkliches Geschick und Sachverstand

Durch sein handwerkliches Geschick ist Jürgen Albert nach Abschluss seiner Lehre als Schlosser sehr schnell zum Vorarbeiter aufgestiegen und brachte seinen Sachverstand in der Werkplanung, Anfertigung und Montage praktisch ein. Insbesondere im Treppenbau (damals noch ohne CAD ) und bei großen Projekten nahm er eine Führungsrolle ein. Kunden , Kollegen, und Auszubildende profitierten von seiner Erfahrung und seinen Fähigkeiten, steht weiter in der Pressemitteilung des Unternehmens zu lesen.

Jürgen Albert begleitete den Umzug an den aktuellen Standort in der Alten Kissinger Straße, den Neubau der Edelstahlwerkstatt, sowie das kontinuierliche Unternehmenswachstum aktiv.

Für sein Lebenswerk im Dienste der Schlosserei Kröckel erhielt Jürgen Albert einen "Dank von Herzen" und die besten Wünsche für den Ruhestand.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Bad Kissingen
Auszubildende
Computer Aided Design
Kunden
Metallbau
Mitarbeiter und Personal
Standorte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!