Euerdorf

Mit 3,64 Promille: Quad-Fahrer kollidiert in Unterfranken mit geparktem Auto und wird erheblich verletzt

Ein Quad-Fahrer wurde am Samstagabend im Kreis Bad Kissingen erheblich verletzt, nachdem er mit einem geparkten Auto kollidierte.
Ein Quad-Fahrer wurde am Samstagabend im Kreis Bad Kissingen erheblich verletzt, nachdem er mit einem geparkten Auto kollidierte.  Symbolfoto: NEWS5/Herse
Ein Quad-Fahrer wurde am Samstagabend im Kreis Bad Kissingen erheblich verletzt, nachdem er mit einem geparkten Auto kollidierte. Symbolfoto: NEWS5/Herse
Am Samstagabend war ein 24-Jähriger mit seinem Quad in Euerdorf unterwegs, als er mit einem geparkten Auto kollidierte. Der Fahrer, der zum Unfallzeitpunkt einen Helm trug, wurde dabei laut Polizei erheblich verletzt und kam ins Krankenhaus.Der Quad-Fahrer befuhr am Abend die Straße "Am Steinbruch" und kollidierte plötzlich mit einem am linken Fahrbahnrand geparkten Auto. Sowohl das Quad, als auch das Auto wurden dadurch erheblich beschädigt. Weiterhin wurde der Zaun eines Anwesens in Mitleidenschaft gezogen.