Bad Kissingen

MP+Junger Mann vor dem Bad Kissinger Gericht: Mit Alkohol im Blut tickt er aus

Körperverletzung, Beleidigungen, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte - das Gericht sah nahezu alle Vorwürfe bestätigt. Inklusive einschlägiger Vorbelastungen ist ein 22-Jähriger damit knapp am Gefängnisaufenthalt vorbei geschrammt.
Alkohol macht einen 22-Jährigen aus dem Landkreis Bad Kissingen offenbar aggressiv. Er war deshalb bereits im Jugendarrest. Jetzt stand er erneut wegen zwei Delikten vor Gericht.       -  Alkohol macht einen 22-Jährigen aus dem Landkreis Bad Kissingen offenbar aggressiv. Er war deshalb bereits im Jugendarrest. Jetzt stand er erneut wegen zwei Delikten vor Gericht.
Foto: Symbolbild: Patrick Seeger /dpa | Alkohol macht einen 22-Jährigen aus dem Landkreis Bad Kissingen offenbar aggressiv. Er war deshalb bereits im Jugendarrest. Jetzt stand er erneut wegen zwei Delikten vor Gericht.

"Offensichtlich haben Sie sich wenn Sie Alkohol getrunken haben, nicht im Griff", brachte es die Richterin auf den Punkt. Vor Gericht stand ein junger Mann, der im angetrunkenen Zustand sowohl gegen ein junges Mädchen als auch gegen Polizeibeamte handgreiflich geworden war. Das sah das Gericht nach der Beweisaufnahme als bewiesen an und verhängte wegen Beleidigung in Tatmehrheit mit Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und vorsätzlicher Körperverletzung neun und vier Monate Freiheitsstrafe, die für drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt wurden. Außerdem muss der Angeklagte 2000 Euro in Raten an den Weissen ...

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat