Kothen

Mit viel Begeisterung ins Ziel in Kothen

871 Teilnehmer gingen bei der Abschlussveranstaltung des hessisch-bayerischen Rad-Vierers in Kothen an den Start. Über 70 Ehrenamtliche helfen.
Das Ziel ist erreicht, und jetzt geht es nach Hause. Foto: Gabriele Sell
Das Ziel ist erreicht, und jetzt geht es nach Hause. Foto: Gabriele Sell
Vier Vereine, vier Veranstaltungen, vier Ziele - das ist der hessisch-bayerische Rad-Vierer, den die Ortschaften Neuhof, Mackenzell, Elters und Kothen heuer zum 18. Mal veranstaltet haben. Bei der Schlussveranstaltung in Kothen am Sonntag gingen die Biker bereits im 23. Jahr an den Start.Laut der Leiterin der Radfahrabteilung der DJK Kothen , Petra Heurich, nahmen heuer 871 Leute an der Veranstaltung teil. Sie konnten unter insgesamt sieben unterschiedlich anspruchsvollen beziehungsweise verschieden langen Strecken auswählen. Neu ausgewiesen wurde heuer eine 26 Kilometer lange Familienstrecke.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen