Fuchsstadt

Motorrad gerät im Kreis Bad Kissingen in Gegenverkehr und kracht gegen Auto - schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr gekommen und frontal mit einem Auto zusammengestoßen. Der Mann wurde schwer verletzt.
Mit schweren Verletzungen kam der Motorradfahrer in ein Krankenhaus. Foto: Marcel Kusch/dpa
Mit schweren Verletzungen kam der Motorradfahrer in ein Krankenhaus. Foto: Marcel Kusch/dpa
Bei einem Verkehrsunfall sind am Freitagabend ein Motorradfahrer schwer und zwei Autoinsassen leicht verletzt worden. Dem Sachstand nach war der Biker in den Gegenverkehr geraten und dort frontal mit einem Opel kollidiert. Die Ermittlungen hinsichtlich des exakten Unfallhergangs führt die Polizeiinspektion Hammelburg .Kurz nach 17 Uhr hat sich der Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2293 ereignet. Nach den ersten Erkenntnissen war eine Gruppe von fünf Motorradfahrern von Fuchsstadt in Richtung Greßthal unterwegs.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen