Rothhausen

Motorradunfall: 20-Jähriger nach Fahrfehler schwer verletzt

Ein 20-Jähriger wurde am Samstag bei einem Motorradunfall im Kreis Bad Kissingen nahe Rothhausen schwer verletzt. Offenbar kam er aufgrund eines einfachen Fahrfehlers von der Straße ab.
Ein 20-Jähriger wurde am Samstag bei einem Motorradunfall im Kreis Bad Kissingen nahe Rothhausen schwer verletzt. Symbolfoto: Marcel Kusch/dpa
Ein 20-Jähriger wurde am Samstag bei einem Motorradunfall im Kreis Bad Kissingen nahe Rothhausen schwer verletzt. Symbolfoto: Marcel Kusch/dpa
Am Samstagmittag fuhr ein 20-Jähriger auf seinem Motorrad auf der Staatsstraße 2281 von Rothhausen (Teil der Gemeinde Thundorf im Landkreis Bad Kissingen) in Richtung Maßbach. Im Auslauf einer Linkskurve kam er vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers von der Fahrbahn ab. Er bremste, wobei das Vorderrad blockierte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen