Münnerstadt

Münnerstadt: 1250-Jahr-Feier fällt ins Wasser

Letztes Jahr konnte das Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung nicht gefeiert werden und auch heuer wird es kein richtiges Stadtfest geben.
Das waren noch Zeiten: Ein Stadtfest 'Musik und Märkte' in der gewohnten Form wird es auch in diesem Jahr nicht geben. Das Jubiläumsjahr wird nicht nachgeholt. Spontane Feiern sind aber nicht ausgeschlossen, wenn es die Lage zulässt.  Foto: Archiv/Thomas Malz       -  Das waren noch Zeiten: Ein Stadtfest 'Musik und Märkte' in der gewohnten Form wird es auch in diesem Jahr nicht geben. Das Jubiläumsjahr wird nicht nachgeholt. Spontane Feiern sind aber nicht ausgeschlossen, wenn es die Lage zulässt.  Foto: Archiv/Thomas Malz
| Das waren noch Zeiten: Ein Stadtfest "Musik und Märkte" in der gewohnten Form wird es auch in diesem Jahr nicht geben. Das Jubiläumsjahr wird nicht nachgeholt. Spontane Feiern sind aber nicht ausgeschlossen, wenn es die Lage zulässt. Foto: Archiv/Thomas Malz

Jetzt ist es amtlich: Der Ostermarkt fällt aus und ein Stadtfest "Musik und Märkte" wie in früheren Jahren wird es auch nicht geben und schon gar keins, das anlässlich des Jubiläums 1250 Jahre Münnerstadt um ein paar Tage verlängert wird. So war es eigentlich im letzten Jahr geplant gewesen, und so sollte es heuer nachgeholt werden. In diesem Jahr werden aber wohl wieder keine Großveranstaltungen möglich sein. Das war es mit der 1250-Jahr-Feier. "Wir werden wieder schöne Veranstaltungsreihen und zünftige Fest haben", sagt Bürgermeister Michael Kastl ( CSU ) dazu.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat