Münnerstadt

Wallfahrt zur Talkirche mit viel Kinderlachen

250 Jungen und Mädchen aus den Kindergärten der Stadt machen eine Wallfahrt zur Talkirche. Zum Gottesdienst gab auch es einen Feuertanz.
Mit dem Lied „Gott ist mit uns unterwegs“ zogen die Wallfahrer aus Brünn zum Treffpunkt an der Talkirche.       -  Mit dem Lied „Gott ist mit uns unterwegs“ zogen die Wallfahrer aus Brünn zum Treffpunkt an der Talkirche.
Foto: Dieter Britz | Mit dem Lied „Gott ist mit uns unterwegs“ zogen die Wallfahrer aus Brünn zum Treffpunkt an der Talkirche.

„Gott ist mit uns unterwegs“, ist ein manchmal auch von erwachsenen Wallfahrern gerne gesungenes Lied . Die ganz jungen Wallfahrer aus Brünn sangen es unlängst noch etwas zaghaft, als sie auf dem großen freien Platz neben der Talkirche anlangten. Hier war der Endpunkt der Kindergartenwallfahrt, zu der sich etwa 250 Jungen und Mädchen aus allen vier Kindergärten in der Kernstadt und den Stadtteilen Brünn, Reichenbach und Großwenkheim angemeldet hatten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!