Münnerstadt

Münnerstadt: Neue Fahnen zum Jubiläum

Der Stadtrat hat die für neuen Flaggen der Stadt beschlossen. Die Henneberger, der Deutsche Orden, die Augustiner und Franken bilden die Hauptmotive. Privatpersonen können sich bei der Bestellung anschießen.
Bei besonderen Anlässen, wie dem Heimatspiel dem Stadtfest oder dem Schutzengelfest zeigt sich Münnerstadt seit vielen Jahren von seiner schönsten Seite. Dazu zählt auch, dass öffentliche und private Gebäude mit Fahnen geschmückt werden, darunter auch Flaggen mit historischen Motiven. Beim Jubiläum 650 Jahre Stadterhebung im Jahr 1985 waren das letzte Mal in großem Umfang Hissfahnen geordert worden. Der Stadtrat wollte nun nicht einfach die alten nachbestellen, sondern neue Motive entwickeln. Das Ergebnis kam bei der Sitzung am Montagabend sehr gut an.
Jetzt weiterlesen
  • 1. Monat gratis lesen
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen